Vorbericht: Steinbach erwartet unangenehme U23 des SC Freiburg

Am Samstag kommt es ab 14:00 Uhr auf dem SIBRE-Sportzentrum Haarwasen zum Duell zwischen dem TSV Steinbach Haiger um den SC Freiburg II.

Der TSV Steinbach Haiger überrascht diese Saison besonders zu Konstanz und einer starken Defensive. Während man die letzten Jahre zwar immer wieder die Teams von oben ein wenig unter Druck setzen konnte, folgten dann aber meist kleine Schwächephasen. Dies ist aber diese Saison anders. Der TSV steht Punktgleich mit dem 1. FC Saarbrücken auf Platz 3. Besonders die Defensive ist der Schlüssel zum Erfolg.

Der SC Freiburg II belegt traditionell einen guten oberen Mittelfeldplatz, musste aber auch in der letzten Saison einige Stammspieler ziehen lassen. Man gab der Jugend mehr und mehr eine Chance und zog einige Spieler aus der U19 hoch.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein