Wehrle und Köbele bleiben beim Bahlinger SC

Bahlinger SC
Bleibt neben Wehrle beim Bahlinger SC: Luca Köbele

Regionalligist Bahlinger SC stellt weitere Weichen für die Saison 2020/21. Die Verträge von Rico Wehrle und Luca Köbele wurden nun verlängert.

Allrounder Rico Wehrle trug bereits in der Regionalliga-Saison 2015/16 das Trikot des BSC. Nach einem Intermezzo beim Ligakonkurrenten SC Freiburg II ist der 26-Jährige wieder seit Sommer 2018 beim Bahlinger SC unter Vertrag. Dies wird auch in den nächsten beiden Spielzeiten der Fall sein, denn Wehrle hat nun bis zum Sommer 2022 verlängert.

Für zunächst eine weitere Saison bleibt auch Luca Köbele beim Regionalligisten. Der 20-Jährige durchlief seit den B-Junioren die Jugendteams des Bahlinger SC und ist seit vergangener Spielzeit fester Bestandteil der ersten Mannschaft. Dies wird er auch in der Saison 2020/21 sein.

Die Gespräche waren sehr positiv – man merkt, dass es den Spielern bei uns gefällt“, sagte der Sportliche Leiter des Bahlinger SC, Bernhard Wiesler.Wir sind zuversichtlich, schon in Kürze weitere Vertragsverlängerungen bekanntgeben zu können.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein