3.Liga-Spieler im Visier des SSV Ulm 1846 Fussball

Waldhofs J. Koffi (Nr.30) bei seinem Treffer zum 1:2 gegen Uerdingens Vollath RenŽ / Rene (Nr.17) beim Spiel in der 3. Liga, SV Waldhof Mannheim - KFC Uerdingen 05. Foto: POOLFOTO/Michael Ruffler/PIX-Sportfotosvia Jan Huebner emspor Foto © PIX-Sportfotos via Jan Huebner emspor *** Foto ist honorarpflichtig! *** Auf Anfrage in hoeherer Qualitaet/Aufloesung. Belegexemplar erbeten. Veroeffentlichung ausschliesslich fuer journalistisch-publizistische Zwecke. For editorial use only. DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and/or quasi-video.

Wird mit René Vollath nächste Saison ein ehrfahrener 3.Liga Profi das Tor des SSV Ulm 1846 Fussball hüten? Laut liga3-online sind die Spatzen ernsthaft interessiert an dem 30-jährigen.

Vollath steht aktuell beim KFC Uerdingen unter Vertrag, verlor seinen Stammplatz jedoch in dieser Saison an den Österreicher Lukas Königshofer, sodass er diese Saison lediglich 5 Pflichtspiele bestreiten konnte, in denen er zweimal die Null hielt.

Aus der Jugend der TSG Hoffenheim kommend, gelangte Vollath, über Wacker Burghausen und den Karlsruher SC, 2017 schließlich nach Krefeld, wo sein Vertrag diesen Sommer ausläuft.

 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein