Zwei Neue für den FC Gießen

Foto: FC Gießen

Der FC Gießen hat mit Felix Lau und Sebastian Butz zwei Spieler für die kommende Spielzeit verpflichtet. Dies berichtet der Verein auf seiner Website.

Felix Lau rückt demnach aus der 2.Mannschaft der Hessen in den Regionalliga-Kader auf. Der 20-jährige Innenverteidiger absolvierte in der abgelaufenen Saison 15 Partien in der Verbandsliga.

Sebastian Butz kommt ebenfalls aus der Verbandsliga nach Pohlheim. In 22 Saisonspielen für den SC Willingen konnte der 19-jährige Angreifer 13 Treffer verbuchen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein