TSG Balingen: Sportvorstand wirft hin

Foto: © Moschkon - TSG Balingen

Der Sportvorstand von der TSG Balingen, Alex Schreiner, tritt von seinem Posten ab.

Zu seinem überraschenden Rücktritt erklärte Schreiner: „Ich habe 10 Jahre als Trainer gearbeitet und jetzt gemerkt, wie sehr ich die Arbeit auf dem Fußballplatz vermisse. Die Vorstandsarbeit im Gremium bringt mir nicht die Freude und den Spaß, den ich als Trainer bei der Arbeit auf dem Platz verspüre, deshalb werde ich nicht mehr in dieser Funktion in die Saison 20/21 gehen.

Aber nicht nur Schreiner geht. Neben Ihn gehen unter anderem auch Marc Schuster und Christian Krampulz, welche die Jugendleitung in der sportlichen und administrativen Schicht begleitet haben. Die Zusammenarbeit mit der TSG Balingen wird am 03.06.2020 beendet.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein