Kickers Offenbach verliert Testspiel gegen ambitionierten Hessenligist

Heute Abend spielten die Kickers unter Flutlicht gegen den SC Hessen Dreieich. Gegen die Mannschaft aus der Nachbarschaft verloren sie 1:0.

 

In dem körperbetonten Spiel kämpften die Dreieicher gut mit und ließen den Kickers wenig Raum zu eigenen Chancen. Nach einem Steckpass in der 36. Minute erzielte Burggraf das einzige Tor der Partie.

In der zweiten Halbzeit versuchte der OFC durch  Offensivaktionen und Freistößen aus guter Position wieder heranzukommen, die Gastgeber setzten ihr gutes Stellungsspiel und eine starke Defensivleistung mit Erfolg dagegen.

Am kommenden Samstag findet das nächste Testspiel der Kickers unter Ausschluss der Öffentlichkeit auf dem Trainingsgelände des OFC statt. Anpfiff gegen RW Walldorf ist um 14 Uhr. Kickers TV überträgt live.

Mannschaftaufstellung Kickers Offenbach:

  • Stephan Flauder, Tim Dierßen (55. Serkan Firat), Sebastian Zieleniecki, Luigi Campagna, Marco Fritscher (37. Francesco Calabrese), Maik Vetter, Marcell Sobotta, Davud Tuma (83. Jakob Lemmer), Lucas Albrecht, Moritz Reinhard (69. Tunay Deniz), Ronny Marcos

Tor:

  • 1:0 Leon Burggraf (36.)

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein