1.FSV Mainz 05 II: INFOS ZUM ERSTEN HEIMSPIEL der U23

Am Samstag, den 12. September bestreitet die U23 nach dem Auftaktsieg in Hoffenheim ihr erstes Heimspiel der Saison. Im Bruchwegstadion ist die TSG Balingen ab 14 Uhr zu Gast. Dabei sein können auch, gemäß der behördlichen Vorgaben und auf Grundlage eines Hygienekonzeptes, einige wenige, registrierte Zuschauerinnen und Zuschauer sowie akkreditierte Journalisten.

Einen freien Ticketverkauf für die Heimpartien der höchsten Ausbildungsmannschaft in der Regionalliga Südwest wird es in dieser Spielzeit jedoch leider nicht geben. Unter treuen Fans und Dauerkarteninhabern der Profis wurden knapp 50 Dauerkarten für die anstehenden Spiele der U23 verkauft. Diese sind bereits vergriffen.

Für Journalisten und Fotografen besteht die Möglichkeit, sich für die Partien zu akkreditieren.

Auch im Bruchwegstadion gelten selbstverständlich die allgemeinen Hygieneregeln:

  • Handdesinfektion am Eingang
  • Das Tragen eines Mund-Nasenschutzes ist, außer am Sitzplatz/Arbeitsplatz, Pflicht
  • Der Mindestabstand von 1,50 Meter ist jederzeit einzuhalten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein