VfR Aalen: Hoffmann kommt aus der 2.Bundesliga

15.02.2020, xhbx, Fussball Regionalliga Suedwest, VfR Aalen - Offenbacher Kickers emspor, v.l. Sebastian Zieleniecki (Offenbacher Kickers), Kevin Hoffmann (VfR Aalen) (DFL/DFB REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS as IMAGE SEQUENCES and/or QUASI-VIDEO)

Kevin Hoffmann kehrt zurück zum VfR Aalen. Der 25-jährige Mittelfeldspieler einigt sich mit dem VfR Aalen auf einen Vertrag bis zum 30.06.2021.

Sein Vertrag in Regensburg wurde aufgelöst. Hoffmann lief bereits in der Saison 19/20 mit einem Schwarz-Weißen Trikot in der Ostalb-Arena auf. Damals einigte sich der VfR Aalen mit dem SSV Jahn Regensburg auf einen einjährigen Leihvertrag.

„Wir freuen uns mit Hoffmann ein bereits bekanntes Gesicht zurückgewonnen zu haben. Er hat bereits in der letzten Saison gezeigt, was er kann und wir sind uns sicher, dass er unseren Kader auch diese Saison wieder verstärken wird“, so Geschäftsführer Giuseppe Lepore.

Hoffmann nimmt ab sofort an den Trainingseinheiten der 1.Mannschaft teil.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein