Kickers Offenbach empfangen SV 07 Elversberg zum Topspiel

09.03.2020, xklex, Fussball Regionalliga Suedwest, SV Elversberg - Kickers Offenbach emspor, v.l. Kampf um den Ball, Dominik Draband (Kickers Offenbach), Maik Vetter (Kickers Offenbach), Sebastian Zieleniecki (Kickers Offenbach) Sinan Tekerci (SV Elversberg), Moritz Reinhard (Kickers Offenbach) Nils Winter (SV Elversberg) (DFL/DFB REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS as IMAGE SEQUENCES and/or QUASI-VIDEO)

Das erste Regionalliga-Auswärtsspiel im Jahr 2021 hat es bei der SV Elversberg in sich: Das Team von Trainer Horst Steffen tritt an diesem Mittwoch, 20. Januar, bei den ambitionierten Offenbacher Kickers an. Das Spitzenspiel im Sparda-Bank-Hessen-Stadion wird um 19.00 Uhr angepfiffen.

Auch ohne zugelassene Zuschauer wird das Topduell in Offenbach brisant: Die Teams liegen in der Tabelle direkt hintereinander, der OFC hat als Tabellensechster bei einem Spiel weniger einen Punkt Rückstand auf die SVE. Dazu kommen die Rotationen des Gegners in den vergangenen Wochen – insbesondere im Trainerteam. Erst vor kurzem haben Sreto Ristic und Marijan Kovacevic in Offenbach als Trainer und Co-Trainer übernommen. Beide kennt Horst Steffen bestens. Kovacevic, der auch von 2016 bis 2018 im NLZ Saar tätig war, kennt der SVE-Coach insbesondere aus der Aktiven-Zeit beim MSV Duisburg, Ristic war derweil über Jahre und bei verschiedenen Vereinen Co-Trainer von Steffen. „Ich kenne beide aus der Vergangenheit, insofern treffe ich auf alte Freunde“, sagt der SVE-Trainer, der dennoch sofort wieder den Blick auf das Sportliche richtet.

Wegen der aktuell im Kommt-Gesund-Wieder-Stadion geltenden Zuschauerbeschränkungen wird auch das Heimspiel gegen die SV Elversberg ab 18.45 Uhr zum Preis von 5 Euro (oder 9,01 Euro als freiwilligem Beitrag) über www.kickers.tv  im Video-Livestream übertragen. Kostenfrei ist hingegen der reine Audio-Livestream zum Match, der auf www.ofc.de angeboten wird. Für Dauerkarteninhaber*innen ist auch der Video-Livestream nach Anmeldung mit dem entsprechenden Login auf www.kickers.tv  wie gewohnt kostenlos.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein