OFC: Werbepartner EDEKA STENGER verzichtet auf Erstattungsansprüche

Bildquelle: Regionalliga OnlinePortale Südwest

Auch wenn Kickers Offenbach bedingt durch die Corona-Pandemie nicht alle ursprünglich vereinbarten Werbe- und Hospitalityleistungen erbringen konnte, verzichtet der Werbepartner EDEKA STENGER auf mögliche Erstattungsansprüche und verlängert sein OFC-Sponsoring vorzeitig.

Matthias & Alexander Stenger – Geschäftsführer – Stenger Lebensmittel GmbH & Co. KG: „Für uns ist es natürlich selbstverständlich, unseren Partnerverein OFC in dieser schwierigen Zeit die Treue zu halten. Daher verzichten wir auch jegliche Erstattungsansprüche und wünschen dem Team viel Erfolg.

EDEKA AKTIV Märkte Stenger – Regionaler – Frischer – Besser – Stenger: Familie Stenger ist schon seit über 100 Jahren im Lebensmittelhandel zu Hause und legt großen Wert auf nachhaltiges und verantwortungsvolles Handeln. Derzeit betreibt EDEKA STENGER zwei EDEKA Märkte – in Offenbach und Mühlheim, sowie elf EDEKA Märkte am bayrischen Untermain. Diese zeichnen sich durch eine große Auswahl an regionalen Produkten, biologischen Lebensmitteln und großzügigen Frischeabteilungen aus. Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf die selbsthergestellten Produkte, wie Frischkäse und Hausmacher-Wurstwaren gelegt.

Mit EDEKA STENGER gehen wir nun in die vierte gemeinsame Saison. Recht herzlich bedanken wir uns beim gesamten Team für die tolle Partnerschaft und den Erstattungsverzicht. Eine fantastische Geste in dieser schwierigen Zeit. Ein herzliches Dankeschön auch für die stetige Unterstützung bei unserem Sozial-Projekt „OFC-HILFT“,  so Sebastian Kunkel – Leiter Marketing & Sales der OFC Kickers 1901 GmbH.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein