Bahlinger SC verlängert Verträge mit Tim Probst und Luca Köbele

07.11.2015, xhbx, Fussball Regionalliga Suedwest, Bahlinger SC - Kickers Offenbach, v.l. Kaiserstuhlstadion Bahlingen

Der Bahlinger SC kommt mit seinen Planungen für die Regionalligasaison 2021/22 sehr gut voran.

Nun wurden auch die Verträge mit Tim Probst und Luca Köbele verlängert.

Offensivmann Tim Probst kam in der Winterpause der Spielzeit 2019/20 vom SC Freiburg II zum BSC. Beim Sport-Club spielte der heute 23-Jährige in der Junioren-Bundesliga und trug 18-mal das Trikot für Jugend-Nationalmannschaften des DFB. In Bahlingen lief Probst bisher in 23 Regionalliga-Partien auf und erzielte dabei drei Tore. „Nach der typischen Eingewöhnungszeit ist Tim nun so richtig beim BSC angekommen. Seine Dynamik tut unserem Spiel sehr gut, weshalb wir froh sind, dass wir weiter auf ihn bauen können„, sagte Bernhard Wiesler, Sportlicher Leiter des Bahlinger SC.

Verlängert wurde auch der Vertrag mit Luca Köbele. Der defensive Mittelfeldakteur spielt seit der B-Jugend beim Bahlinger SC. Bei den Aktiven kommt der 21-Jährige auf bislang 21 Begegnungen in der Regionalliga sowie auf 20 Oberliga-Partien. „Luca ist ein sehr talentierter Spieler, der einmal mehr unsere gute Nachwuchsarbeit unter Beweis stellt„, so Bernhard Wiesler. „Seine Entwicklung ist noch lange nicht am Ende – wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein