FSV Frankfurt: Hodja wechselt an den Main

19.10.2018, xavx, Fussball RL Suedwest, FSV Frankfurt - TSG 1899 Hoffenheim U23 emspor, v.l. Haupttribüne der PSD-Bank-Arena mit Spielern auf dem Spielfeld. (DFL/DFB REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS as IMAGE SEQUENCES and/or QUASI-VIDEO)

Der offensive Mittelfeldspieler Dren Hodja wechselt in der kommenden Saison vom FC Gießen zum FSV Frankfurt. Der 27-Jährige spielte vorher schon für die Offenbacher Kickers und den FC Bayern Alzenau. Hodja kommt in seiner Karriere auf 172 Einsätze mit insgesamt 57 Toren.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein