Ben-Luca Fischer wechselt zum FC Gießen

FC Gießen

Ben-Luca Fischer wechselt von Eintracht Stadtallendorf zum FC Gießen. Der Innenverteidiger war unter anderem bei Schalke 04 und Hessen Kassel tätig.

Ich freue mich sehr in Gießen Regionalliga zu spielen. In den Gesprächen mit dem Verein und vor allem dem Trainer habe ich sehr viel Wertschätzung gespürt. Außerdem ist die Nähe zu meiner Heimat vorhanden, was mir aufgrund meiner schulischen Ausbildung sehr wichtig ist“, sagt der neue Spieler

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein