OFC: Vorbericht FC Astoria Walldorf

Am 8. Spieltag der Regionalliga Südwest empfangen die Offenbacher Kickers am Sonntag den FC-Astoria Walldorf. Die Partie im Stadion am Bieberer Berg wird um 14 Uhr angepfiffen.

In seinen ersten sechs Punktspielen der neuen Spielzeit feierte der OFC bislang drei Siege, hinzu kommen zwei Unentschieden sowie eine Niederlage. Zuletzt erreichte die Mannschaft von Cheftrainer Sreto Risitic, die vor dem Heimspiel gegen Walldorf Tabellensiebter ist, am Dienstagabend ein torloses Remis beim KSV Hessen Kassel.

Der FC-Astoria Walldorf holte aus seinen ersten sieben Begegnungen sieben Zähler und steht mit dieser Bilanz auf dem 15. Tabellenplatz. Unter der Woche unterlag das von Matthias Born betreute Team der SV Elversberg vor heimischem Publikum mit 0:2.

In der Vorsaison konnten sich die Kickers gegen den FC-Astoria Walldorf Anfang Juni auf dem Bieberer Berg mit einem deutlichen 6:1 durchsetzen.

Hier findet Ihr auch das Interview von unserem Reporter mit Malte Karbstein:

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein