Schweizer wechselt zum FC Rot-Weiß Koblenz

Bildquelle: Mark Dieler

Kevin Jakob wechselt zum FC Rot-Weiß Koblenz. Dies gab der Verein auf seiner Facebookseite bekannt. Jakob, Schweizer Nationalität, verbrachte seine Jugend beim FC Basel und war zuletzt vereinslos. Der 19-jährige Linksverteidiger konnte sich bei einem Probetraining unter RWK-Cheftrainer Heiner Backhaus (39) beweisen: „Kevin ist jung, verdammt schnell und somit ein Mann, der uns gut tun wird im Umschaltspiel.

Unter anderem konnte Jakob bisher neun U-Nationalländerspiele für die Schweiz absolvieren.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein