TSV Steinbach Haiger: Miotke fällt wochenlang aus

31.10.2021, xpsx, Fussball Regionalliga Suedwest, Kickers Offenbach - TSV Steinbach Haiger v.l. enttäuschung Nino Miotke (TSV Steinbach Haiger), David Nieland (TSV Steinbach Haiger) (DFL/DFB REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS as IMAGE SEQUENCES and/or QUASI-VIDEO) emspor

Nur von zwei Personen gestützt konnte Nino Miotke am vergangenen Samstag in der 68. Minute das Spielfeld in Koblenz verlassen. Sein Gesicht war schmerzverzerrt. Nach einer MRT-Untersuchung steht nun fest: Der Defensivspieler des Fußball-Regionalligisten TSV Steinbach Haiger hatte Glück im Unglück. Ein Außenband am linken Sprunggelenk ist gerissen. Der 23-Jährige fällt drei Wochen aus.

Miotke ist in dieser Saison einer der Pechvögel beim TSV. Wegen einer am Ende der vergangenen Runde zugezogenen Syndesmoseband-Verletzung verpasste der Neuzugang große Teile der Vorbereitung. Als er kurz vor der Rückkehr ins Mannschaftstraining stand, fiel er mit derselben Verletzung erneut wochenlang aus. Nach drei Spielen in der 2. Mannschaft hatte sich Miotke gerade zwei Startelfeinsätze in Folge im Regionalliga-Team erkämpft, ehe er nun mal wieder zuschauen muss.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein