5 Fakten zum Saar-Derby FC 08 Homburg – SV 07 Elversberg

Bildquelle: Regionalliga OnlinePortale Südwest

Am morgigen Samstag findet um 14.00 im Homburger Waldstadion das Saar-Derby gegen die SV 07 Elversberg statt. Hier geht es zu den fünf Fakten:

1.) Elversberg ist Sieger in der Derby-Statistik

In den bisher 13 stattgefundenen Saar-Derbys, in der heutigen Regionalliga Südwest (2012-2021), konnte davon die Spielvereinigung aus Elversberg sieben Spiele gewinnen. Drei Spiele konnte der FC 08 Homburg für sich entscheiden, drei mal trennten sich die Rivalen unentschieden. Nur in der ehemaligen Regionalliga West-Südwest (1994-2000) konnten aus vier Begegnungen zwei für die Grün-Weißen entschieden werden. Zwei weitere Begegnungen blieben torlos.

2.) 3G-Regelung im Waldstadion

Laut Pressemitteilung des FC Homburg findet das Derby unter der 3G-Regelung statt. Es erhalten nur vollständig Geimpfte, Genesene und Getestete Zutritt zum Stadion. Für weitere Informationen hier klicken.

3.) Vier Begegnungen im Saarlandpokal-Finale

Insgesamt begegneten sich bereits Homburg und Elversberg vier mal im Endspiel des Saarlandpokals. Zwei mal konnten die Homburger gewinnen (2014 und 2016), zwei mal die Elversberger (2015, 2020). Das Besondere: Die Elversberger haben mit sieben Endspielen, in den Jahren 2014-2021, die längste Serie an aufeinanderfolgenden Finalteilnahmen bestreiten können.

4.) Homburg gewann zuletzt das Saar-Derby 2019

In der Regionalliga Südwest konnten die Homburger zuletzt am 07.09.2019 im Elversberger Waldstadion mit 3:2 (2:1) gewinnen. Hierbei fielen sieben gelbe Karten und sogar eine rote für Homburg.

5.) Elversberg seit Spieltag 3 ohne Niederlage und erzielte bisher die meisten Tore

Beide Clubs befinden sich derzeit im positiven Trend: Homburg hat die letzten fünf Regionalliga-Spiele nicht mehr verloren, Elversberg hingegen ist seit Spieltag 3 (24.08.2021, 2:4 in Ulm) ohne Niederlage. Ob die Schwarz-Weißen die lange Serie auch gegen Homburg halten können? Zumal stellen die Elversberger auch den besten Sturm der aktuellen Liga-Saison. Nach 17 Spielen konnte man 43 Tore erzielen! Das sind 10 Tore mehr als die Offenbacher Kickers bisher treffen konnten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein