FK Pirmasens: David Becker verlängert seinen Vertrag

Bild: David Becker trägt auch künftig das FKP-Trikot

Der Kapitän bleibt an Bord: David Becker hat seinen Vertrag beim Fußball-Regionalligisten FK Pirmasens um ein weiteres Jahr bis Sommer 2023 verlängert. Der 29-Jährige ist Leistungsträger und Identifikationsfigur in der Mannschaft von Trainer Patrick Fischer.

Becker hat seinen Kontrakt ligaunabhängig verlängert, der Vertrag gilt also sowohl für die Regionalliga, als auch für die Oberliga. Im Sommer wird der Mittelfeldspieler in seine zehnte Spielzeit bei den Blau-Weißen gehen. „Er ist ein absolutes Vorbild, als Kapitän ein wichtiger Führungsspieler und menschlich ein super Typ“, erklärt die FKP-Vereinsführung.

David Becker war im Sommer 2013 von Borussia Neunkirchen nach Pirmasens gekommen und trug seitdem in über 270 Pflichtspielen das FKP-Trikot. Auch im DFB-Pokal-Spiel gegen den 1. FC Heidenheim (1:4) war er im August 2015 über neunzig Minuten auf dem Feld.

Wir freuen uns sehr, dass David sich entschieden hat, weiter für den FKP zu spielen. Die Zusammenarbeit mit ihm macht großen Spaß und er ist ein wichtiger Impulsgeber gerade für die jüngeren Spieler“, so die Vereinsführung weiter.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein