Nächster Neuzugang: Richter wechselt an den Bruchweg

Foto: © 05 Nachwuchs

Marc Richter wechselt von der TuS Koblenz zur U23 vom 1. FSV Mainz 05. Dies gaben die „Nullfünfer“ heute bekannt.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Mainz 05 Nachwuchs (@05.nachwuchs)

Volker Kersting, Direktor Nachwuchs bei Mainz 05: „Marc Richter ist ein junger, entwicklungsfähiger Spieler, den wir über längere Zeit bei der TuS Koblenz verfolgt haben. Er hat sein großes Potenzial bereits in der Oberliga gezeigt, nun trauen wir ihm den nächsten Schritt bei uns zu. Seine Verpflichtung ist auch ein Vorgriff auf die neue Saison, er kann hier nun in aller Ruhe ankommen und erste Erfahrungen sammeln.

Marc Richter: „Auf zwischenmenschlicher Ebene haben mir die Gespräche mit den Verantwortlichen von Mainz 05 ein sehr gutes Gefühl vermittelt und mir gezeigt, dass der Verein mich unbedingt will. Um mich weiterzuentwickeln, finde ich hier aus meiner Sicht optimale Voraussetzungen vor.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein