Löwen verpflichten Tim Dierßen

Tim Dierßen trägt ab sofort das Trikot des KSV Hessen Kassel. Im Bild links mit Jörg Müller (Sportlicher Leiter).

Der KSV Hessen Kassel nimmt den 26-jährigen Mittelfeldspieler Tim Dierßen unter Vertrag. Dierßen erhält zunächst einen Vertrag bis zum Ende der laufenden Saison.

Wir freuen uns, dass wir mit Tim Dierßen einen Spieler verpflichten konnten, der die Lücke, die Brian Schwechel hinterlässt, vollumfänglich schließt. Tim bringt große Erfahrung mit und kann auf verschiedenen Positionen im Mittelfeld eingesetzt werden. Er hat bei uns eine Woche am Mannschaftstraining teilgenommen und einen bleibenden Eindruck hinterlassen“, sagt Jörg Müller (Sportliche Leitung).

Ich freue mich, hier in Kassel zu sein und nach meiner Verletzung die Chance zu bekommen bei einem so traditionsreichen Verein zu spielen. Ich hab mich hier seit dem ersten Tag sehr wohl gefühlt und der ganze Verein hat mich herzlich aufgenommen. Ich freue mich auf die kommenden Spiele und werde gemeinsam mit der Mannschaft alles tun, um erfolgreich zu sein“, kommentiert Dierßen.

Tim Dierßen wurde am 15. Januar 1996 in Stadthagen geboren. Er durchlief ab 2007 die Jugendstationen von Hannover 96. Für Hannover 96 kam Dierßen auch zu insgesamt vier Bundesligaeinsätzen. Tim Dierßen verfügt zudem über reichlich Regionalligaerfahrung: In insgesamt 128 Partien in der Regionalliga Nord gelangen dem Mittelfeldspieler zudem 11 Tore für die U23 von Hannover 96. Von Januar 2020 bis zum Sommer 2021 spielte Tim Dierßen für Kickers Offenbach. Bei den Kickers kam er zu insgesamt 18 Einsätzen in der Regionalliga Südwest. Dierßen erhält in Kassel zunächst einen Vertrag für die restliche Rückrunde der Saison 2021/22 mit einer Laufzeit bis zum 30.6.2022.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein