FC Rot-Weiß Koblenz: Busscheiben eingeschlagen

Foto: © FC Rot-Weiß Koblenz

Was für ein Schockmoment für die Elf vom Deutschen Eck: Die Koblenzer Mannschaft wollte nach dem 1:0-Auswärtssieg bei den Offenbacher Kickers die Heimreise antreten, doch einige meinten es nicht gut mit den Koblenzern und beschädigten die Busscheiben. Zum Glück wurde keiner verletzt…

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von FC Rot-Weiss Koblenz e.V. (@rotweisskoblenz)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein