Ulm: Saisonaus für Reichert

Saisonaus für Johannes Reichert!

Johannes Reichert verletzte sich nach einem Zusammenprall mit einem Freiburger so schwer, das er definitiv bis zum Saisonende ausfallen wird.

Auf Nachfrage beim Spieler bestätigte er den Verdacht eines doppelten Jochbeinbruchs, Kieferbruchs sowie den Bruch der Augenhöhle/Nasenhöhle.

Die OP wird am Montag durchgeführt.

Wir wünschen Johannes Reichert eine gute und schnelle Genesung

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein