Kickers Offenbach: U-19 Spieler Enes Zengin erhält Profivertrag

Bildquelle: Regionalliga OnlinePortale Südwest

Enes Zengin rückt ab sofort in den OFC-Profikader auf. Der gebürtige Schwabe wurde bei den Stuttgarter Kickers sowie in der Talentschmiede des SC Freiburg ausgebildet, ehe er ins OFC-Leistungszentrum nach Offenbach wechselte und dort in der U19 spielte. Der 18-jährige Innenverteidiger erhält nun einen OFC-Profivertrag und ist somit fester Bestandteil des Kaders von Kickers Offenbach.

Enes Zengin hat sein Talent seit Vorbereitungsbeginn sowohl in den Trainingseinheiten als auch in den Testspielen immer wieder angedeutet. Er ist bereit, hart an sich zu arbeiten, sodass die Trainer und Verantwortlichen des OFC ihm auch weiter die Chance geben wollen, sich im Profifußball durchzusetzen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein