OFC-Testspiel gegen Cottbus endet unentschieden

Bildquelle: Regionalliga OnlinePortale Südwest

Am Freitagabend fand das letzte Vorbereitungsspiel der Offenbacher Kickers vor dem Ligastart am kommenden Samstag statt. Die Partie beim FC Energie Cottbus endete vor rund 1.000 Zuschauern mit einem 1:1 Unentschieden.

Das Match gegen die Lausitzer, die bereits drei Pflichtspiele absolviert hatten, verlief ausgeglichen. In der 17. Minute traf Kujovic aus rund 20 Metern zum 1:0 für Energie. Nach einem gut gespielten Konter in der 54. Spielminute erzielte Hermes den Ausgleich für den OFC. Kurz vor Ende der Partie steckte Vetter auf Ramaj durch, dieser jedoch schoss knapp am Tor vorbei.

Am Samstag, den 14. August 2021 bestreiten die Kickers ihr erstes Pflichtspiel in dieser Saison. In der Regionalliga-Südwest geht es am Bieberer Berg gegen den FC 08 Homburg. Anstoß ist um 14 Uhr.

Mannschaftsaufstellung Kickers Offenbach:

  • Flauder, Zieleniecki, Firat, Deniz, Hermes (68. Ramaj), Karbstein, Okungbowa (80. Andacic), Bojaj (88. Fetsch), Breitenbach (80. Vetter), Marcos, Bozic (55. Soriano)

Tore:

  • 1:0 Kujovic (17.)
  • 1:1 Hermes (54.)

Zuschauer:

  • ca. 1.000

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein