NIKE und Outfitter bleiben weiterhin Partner der Kickers

Bildquelle: Regionalliga Südwest OnlinePortale

NIKE & Outfitter geben ein Treuebekenntnis zu den Offenbacher Kickers ab und verlängern ihre laufenden Verträge um fünf Spielzeiten.

Damit bleibt NIKE bis 2025 nicht nur offizieller Ausrüster, sondern auch Top-Partner der Kickers und wird mit seinem „Swoosh“-Logo auch künftig auf den hochwertigsten Werbeflächen wie den Interviewboards, der Pressewand und der Werbebande im Kommt-Gesund-Wieder-Stadion vertreten sein.

Outfitter ist als offizieller Sportfachhändler und Teamsport-Partner des OFC weiterhin Lieferant der Lizenzspielerabteilung, des Leistungszentrums sowie des OFC-Kickers-Kids-Camp. Mit insgesamt über 50.000 Artikeln ist Outfitter einer der größten Online-Spezialisten für die Bereiche Fußball, Teamsport & Athleisure. Darüber hinaus bietet das Unternehmen Vereins- und Firmenausstattungen sowie Corporate Fashion an.

OFC-Geschäftsführer Thomas Sobotzik: „Es ist ein tolles Bekenntnis von Outfitter bzw. Nike den Vertrag mit den Offenbacher Kickers um 5 Jahre zu verlängern. Das ist eine große Auszeichnung für den OFC, denn Nike hat normalerweise nur Clubs unter Vertrag, die höherklassig spielen. Es zeugt davon, welche Wichtigkeit und Beachtung der Verein auch in der breiten Öffentlichkeit findet.

Maximilian Albert, CEO von OUTFITTER und Geschäftsbereichsleiter Teamsports & Athleisure der SIGNA Sports United: „Als Traditionsverein und ambitionierter Regionalligist mit klaren Zielen passen die Kickers sehr gut zu uns. Wir freuen uns sehr, unsere Partnerschaft gesamtheitlich über die Lizenzspielerabteilung, das NLZ und die Kickers-Kids-Camps auszubauen und gemeinsam weiterzuentwickeln.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein