FC 08 Homburg: Gekaufte Tickets können in Gutscheine umgewandelt werden

Bildquelle: Regionalliga Südwest OnlinePortale

Der FC 08 Homburg bietet allen Fans, die sich Tickets für die ausgefallenen Spiele der Saison 2019/20 gekauft haben oder im Besitz einer Dauerkarte sind zwei Möglichkeiten der Erstattung an.

Jeder, der ein Ticket gekauft hat, kann sich beim FC 08 Homburg melden und entscheiden, ob er den (Rest-)Wert des/der Tickets als Gutschein für weitere Tickets oder für Fanartikel haben möchte. Auch kann er komplett auf den Betrag verzichten. Das Geld kommt in diesem Fall dem FC 08 Homburg zugute, „gerade in dieser Zeit würde sich unser Jugendbereich über diese Unterstützung freuen“, sagt Geschäftsführer Rafael Kowollik.

Unentgeltliche (Frei-)karten sind hiervon ausgeschlossen und können nicht „erstattet“ werden.

Wer sich für eine der beiden erstgenannten Optionen entscheidet, kann das Formular auf der Homepage ausfüllen und per E-Mail (tickets@fc08homburg.de), Fax: 06841/8180781 bzw. über den Postweg (FC 08 Homburg, Rondell 4, 66424 Homburg) an den Verein schicken.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein