Neuzugang für den FK Pirmasens

29.08.2015, xsvx, Fussball Regionalliga Suedwest, FK Pirmasens - Kickers Offenbach, emspor v.l. HaupttribŸne des Stadions in Pirmasens "Husterhšhe"

Der FK Pirmasens hat auf dem Transfermarkt zugeschlagen und Iosif Maroudis für die neue Saison verpflichtet.

Der 22-jährige Maroudis kommt von der TSG Backnang Fußball, aus der Verbandsliga, wo er durch die Corona-Krise lediglich 3 Einsätze vorweisen kann. Zuvor spielte der der griechische Mittelfeldspieler in der Reserve des 1.FC Kaiserslautern, konnte jedoch auch einmal für die Profimannschaft der Roten Teufel auflaufen.

Mit Maroudis konnte ‚die Klub‚ bereits, neben Luka Dimitrijevic und Marcel Fritzler, den dritten Neuzugang bekanntgeben.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein