Halbfinale im Hessenpokal terminiert

Das Halbfinale im Bitburger-Hessenpokal ist terminiert.

Auf einer Sitzung am Donnerstagnachmittag in Grünberg wurde festgelegt, dass die Partie zwischen den beiden Fußball-Regionalligisten FC Gießen und dem TSV Steinbach Haiger am Samstag, 15. August, 15.30 Uhr, stattfindet. Die Gießener haben Heimrecht. Diskutiert wurde aber auch eine Variante,dass das Derby am Haarwasen in Haiger ausgetragen wird, weil dort unter den derzeit geltenden Hygienebestimmungen wohl mehr Zuschauer Platz finden würden. Die Entscheidung trifft aber einzig der FC Gießen.

Das Endspiel, für das sich der FSV Frankfurt bereits qualifiziert hat, steigt eine Woche später (22. August) im Rahmen der DFB-weiten Aktion „Finaltag der Amateure“. Die ARD plant, die Pokal-Konferenz mit möglichst vielen Endspielen aus den 22 Landesverbänden erneut bundesweit live im Ersten zu übertragen. Die genaue Sendezeit befindet sich derzeit noch in der Abstimmung. Unklar ist auch noch, wo das Finale stattfindet.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein