Der nächste Abgang bei TuS Rot-Weiß Koblenz

TuS Rot-Weiß Koblenz

Manuel Simons kehrt zurück zum VfB Linz in die Bezirksliga Ost.

Der junge Angreifer, der Rot-Weiß Koblenz bereits zu einem frühen Zeitpunkt die Zusage für die Oberliga gegeben hatte, als noch nicht absehbar war, dass RWK seinen Startplatz in der Regionalliga behält, kann den hohen Aufwand mit seiner Ausbildung nicht vereinen.

Auch Eduardo Landu Mateus hat derweil einen neuen Verein gefunden. Er schließt sich dem FC Gießen an.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein