TSV Eintracht Stadtallendorf: Kapitän schwer Verletzt im Testspiel

Eintracht verliert ihren Kapitän beim Testspiel in Gießen.

Am gestrigen Dienstag testet der FC Gießen gegen den TSV Eintracht Stadtallendorf. In dieser Partie verletzte sich der Kapitän Kevin Vidakovics schwer am Knie und musste mit dem Krankenwagen vom Rasenplatz in Rödgen abtransportiert werden.

Das Spiel endete 3:1 für den FC Gießen.

Wir wünschen Kevin Vidakovics gute Besserung und schnell sowie vollständige Genesung.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein