TSV Steinbach Haiger mit Remis gegen SSV Ulm 1846 Fußball

Lediglich 100 Zuschauer durften des 1:1-Remis das TSV Steinbach Haiger gegen den SSV Ulm 1846 Fußball live im SIBRE-SPORTZENTRUM HAARWASEN in Haiger verfolgen. In einer umkämpften Partie ohne viele Chancen trafen David Haider Kamm Al-Azzawe und Nicolas Jann erst nach der Pause zum verdienten Endstand.

Die erste Hälfte

Beide Mannschaften fanden schwer in die Partie. Der TSV Steinbach Haiger hatte die erste Torchance durch Dennis Wegner. Doch sein Volleyschuss verfehlte das Tor in der siebten Minute knapp. Nach 18 Minuten kamen auch die Gäste zum ersten Abschluss, aber Tim Paterok parierte gegen Tobias Rühle. Auch in der Folge blieb es eher bei Halbchancen auf beiden Seiten, die Nicolas Jann und Sören Eismann nicht im Tor unterbringen konnten. Der Steinbacher Torwart Tim Paterok, der aufgrund einer Verletzung von Raphael Koczor im Tor stand, konnte sich in der 33. Minute großartig gegen Nicolas Jann auszeichnen. Auf der Gegenseite vereitelte Christian Ortag eine Großchance von Enis Bytyqi. Nachdem Tobias Rühle einen Alleingang überhastet am Tor vorbei schob, pfiff Schiedsrichter David Scheuermann zur Pause.

Die zweite Hälfte.

Mit der ersten Chance der zweiten Hälfte ging der TSV Steinbach Haiger in Führung. Verteidiger David Haider Kamm Al-Azzawe hatte sich in ein Gewühl vor dem Ulmer Tor gestürzt und den Ball unter Einsatz seiner ganzen Willenskraft über die Linie gedrückt. Das Spiel verlagerte sich nun überwiegend in die Steinbacher Spielfeld-Hälfte. Folgerichtig traf auch Nicolas Jann in der 60. Minute zum Ausgleich für die Spatzen. Burak Coban vergab die letzte vielversprechende Chance für den SSV Ulm 1846 Fußball, der zwar bis Spielende mehr von der Partie hatte, ohne sich dabei aber zwingend einen zweiten Treffer zu verdienen. In der 90. Minute sah der Ulmer Albano Gashi nach einem Wortwechsel mit dem Unparteiischen noch die Ampelkarte. Wenig später endete eine insgesamt chancenarme Partie mit einem durchaus gerechten Remis.

Die Statistik

TSV Steinbach Haiger – SSV Ulm 1846 Fußball 1:1 (0:0)

Tore: 1:0 (49.) David Haider Kamm Al-Azzawe, 1:1 (60.) Nicolas Jann.

TSV Steinbach Haiger: Paterok – Bichler (80. Hanke)Al-Azzawe, Kirchhoff, Strujic – März, Eismann – Wegner (46. Bisanovic), Marquet, Lah(73. Ilhan) – Bytyqi.

SSV Ulm 1846 Fußball: Ortag – Stoll, Reichert (46. Krebs), Geyer, Kehl – Beck, Sapina – Coban (86. Kilic), Gashi, Jann – Rühle (79. Higl).

Ampelkarte: Albano Gashi (90. Ulm)

Schiedsrichter: David Scheuermann (Winnweiler) – Zuschauer: 100.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein