Kickers Offenbach schlägt Swit Szczecin mit 3:1

15.05.2021, xhbx, Fussball Regionalliga Suedwest, Offenbacher Kickers - TuS RW Koblenz emspor, v.l. Sebastian Zieleniecki (Offenbacher Kickers) (DFL/DFB REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS as IMAGE SEQUENCES and/or QUASI-VIDEO)

Im Trainingslager in Opalenica gewannen die Offenbacher Kickers am Dienstagabend gegen den polnischen Drittligisten Swit Szczecin mit 3:1. Die Tore für den OFC erzielten Bozic (17.) und Hermes (51./73.).

Im Vergleich zur Testspielniederlage gegen Rot-Weiss Essen am vergangenen Donnerstag rotierte Trainer Sreto Ristic auf sechs Positionen. Für Flauder, Karbstein, Marcos, Huseinbasic, Hermes und Soriano standen Richter, Chana, Vetter, Bojaj, Ramaj und Bozic in der Offenbacher Startelf. Von Beginn an war der OFC die spielbestimmende Mannschaft und kam durch einen Schuss von Ramaj zu der ersten Chance (14.). Kurze Zeit später erzielte Bozic nach Flanke von Firat das verdiente 1:0 (17.). Nachdem sich das Spiel zur Mitte der ersten Halbzeit etwas beruhigte, zog der OFC das Tempo wieder an und kam durch Deniz zu einer vielversprechenden Chance (38.). Doch dessen Schuss landete am Außennetz. In der 44. Minute nutzte die gegnerische Mannschaft einen Fehlpass von Richter aus und konnte zum 1:1 ausgleichen.

Auch in der zweiten Hälfte nahmen die Offenbacher das Spiel in die Hand und erzielten durch ein Kopfballtor von Hermes die erneute Führung (51.). Gleich sechs Akteure tauschte Ristic in der 62. Spielminute aus. Richter musste aus Verletzungsgründen den Platz räumen und wurde durch Tramontana ersetzt. Die Auswechselspieler fügten sich nahtlos in das offensiv geführte Spiel der Kickers ein und wurden belohnt. Nach einem in die Schnittstelle gespieltem Ball konnte Hermes auf 3:1 erhöhen (73.).

Sein nächstes Testspiel bestreitet der OFC am 06.08.2021 bei FC Energie Cottbus. Anstoß im Südstadion ist um 17 Uhr. Kickers TV überträgt kostenlos und frei empfangbar über folgenden YouTube-Kanal: https://www.youtube.com/user/OFCFanradio/videos

Die Mannschaftsaufstellung Kickers Offenbach:

  • Richter (62. Tramontana), Chana (62. Zengin), Vetter (62. Moreno Giesel), Breitenbach (45. Marcos), Zieleniecki (45. Karbstein), Okungbowa (45. Andacic), Deniz (62. Huseinbasic), Bojaj (62. Soriano), Firat (45. Hermes), Ramaj (45. Stark), Bozic (62. Fetsch)

Tore:

  • 1:0 Bozic (17.), 1:1 (44.), 2:1 Hermes (51.), 3:1 Hermes (73.)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein