Kickers am Samstag in Koblenz

Am 5. Spieltag der Regionalliga Südwest sind die Offenbacher Kickers an diesem Samstag zu Gast beim FC Rot-Weiß Koblenz. Spielbeginn im Stadion Oberwerth ist um 14 Uhr, Kickers.TV überträgt in Kooperation mit RW Koblenz live in Ton und Bewegtbild.

Nach der 1:2-Heimniederlage am vergangenen Spieltag gegen den SSV Ulm 1846 Fußball tritt der OFC die Reise nach Koblenz mit sechs Punkten aus drei Begegnungen an. Der FC Rot-Weiß Koblenz unterlag zuletzt mit 4:1 bei der SV Elversberg und hat ebenfalls sechs Punkte auf der Habenseite, hat allerdings bereits ein Punktspiel mehr ausgetragen als der OFC.

In der letzten Saison trennten sich die beiden Mannschaften im Stadion Oberwerth mit einem torlosen Unentschieden. In der Rückrunde setzten sich die Kickers dann mit 4:2 durch. Huseinbasic, Fetsch, Sobotta und Karbstein erzielten dabei im Mai diesen Jahres die Treffer für den OFC.

Tunay Deniz:

  • Nach der Niederlage gegen Ulm wollen wir nun in Koblenz die Sache wieder gutmachen. Wir werden uns in den nächsten beiden Tagen nochmals ganz intensiv auf den Gegner einstellen und wollen eine bessere Leistung an den Tag legen.

Sreto Ristic (OFC-Cheftrainer):

  • Rot Weiss Koblenz hat eine besondere Art zu spielen. Sie werfen immer alles rein, gerade auch im Spiel gegen Ball, aber auch ihr schnelles Umschaltspiel ist richtig stark. 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein