FSV Frankfurt trennt sich von Stuttgart II unentschieden

Bildquelle: Regionalliga OnlinePortale Südwest

Der FSV Frankfurt konnte gestern Abend auswärts gegen Stuttgart II ein 1:1-Unentschieden rausholen. Die Schwarz-Blauen stehen damit auf Platz 12 in der Tabelle und konnte bisher 16 Punkte rausholen. Damit ist die Mannschaft von Thomas Brendel nur 1 Punkt vom potentiellen Abstiegsplatz entfernt, 2 vom direkten Abstiegsplatz.

Kurz vor Abpfiff der 1. Halbzeit konnte der FSV Frankfurt den Führungstreffer durch Kelati erzielen, ehe Förster in der 56. Minute den Ausgleich erzielen konnte.

Die U23 vom VfB steht auf Platz 10, ist aber auch derzeit abstiegsgefährdet. Die Bornheimer haben am nächsten Spieltag spielfrei, treten aber wieder am Freitag, 05.11.2021 in der heimischen PSD-Bank-Arena gegen den FC 08 Homburg an.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein