Steinbachs Mihaljevic für zwei Spiele gesperrt

Das Sportgericht der Fußball-Regionalliga Südwest hat Ivan Mihaljevic für zwei Partien gesperrt. Der Innenverteidiger des TSV Steinbach Haiger hatte am Samstag im Heimspiel gegen den SSV Ulm (0:3) kurz vor der Pause wegen einer Notbremse die rote Karte gesehen. Bei der heutigen Pokalpartie (18 Uhr) beim Hessenligisten KSV Baunatal könnte der 20-Jährige aber mitwirken. Die Sperre gilt lediglich für Meisterschaftsspiele. Damit fällt Mihaljevic für die Begegnungen in Koblenz (13. November, 14 Uhr)  und zu Hause gegen die U23 der TSG Hoffenheim (20. November, 14 Uhr) aus.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein