SG Sonnenhof Großaspach hofft auf den ersten Sieg gegen Kickers Offenbach

Am Freitagabend ist es soweit, das erste Ligaspiel vor heimischer Kulisse für die SG Großaspach, um 19:00 Uhr startet das Spiel in der WIRmachenDRUCK Arena in Aspach.

Cheftrainer Hans-Jürgen Boysen: „Natürlich sind wir alle sehr enttäuscht, dass wir mit einer Niederlage in die neue Saison gestartet sind. Wir haben eine hohe fußballerische Qualität in unseren Reihen, die aber eben nicht ausreicht, wenn wir als Team nicht zusammenwachsen. Daran müssen wir auch nach wie vor gemeinsam hart arbeiten, denn ohne die entscheidenden Attribute wie Leidenschaft, Mentalität, Kampf und Einsatz werden wir in dieser Spielklasse keinen Erfolg haben. Für unseren Lernprozess war diese Auftaktniederlage daher auch ein wichtiger Impuls, um deutlich aufgezeigt zu bekommen, dass wir hier nichts im Spaziergang machen werden. Je früher dies jeder Einzelne von uns verinnerlicht, desto schneller kommen wir in unserer Entwicklung voran. Mit Offenbach erwartet uns am Freitag auch gleich eine richtig harte Nuss in unserem ersten Heimspiel. Die Kickers befinden sich nun schon sehr lange in der Vorbereitung, sind physisch sehr gut aufgestellt und haben eine klare Spielidee. Sie wollen Fußball spielen, das steht fest. Daher bin ich fest davon überzeugt, dass es ein spannendes Spiel werden wird, in dem zwei spielstarke Mannschaften aufeinander treffen. Nichtsdestotrotz spielen wir zuhause und wollen dieses Spiel natürlich auch gewinnen.“

Personell sieht es für die SG Großaspach ganz gut aus, bis auf Georgios Pintidis (Leisten-OP) ist der Kader vollständig.

Die Partie live erleben:

Das maximale Ticketkontingent für diese Partie ist ausgeschöpft, es stehen keine Karten mehr zur Verfügung.

Für all diejenigen, die sich kein Ticket sichern konnten, bietet die SG einen ganz exklusiven Service. Präsentiert von den beiden SG-Partnern Dinkelacker und Teinacher überträgt „Dorfklub TV“ das Heimspiel exklusiv im Live-Stream. Sowohl das Erlebnishotel Sonnenhof als auch die Fautenhau Alm zeigen die Begegnung als exklusive Gastro-Partner jeweils auf Großbildschirm. Tickets hierfür sind für 9,94 Euro in der SG-Geschäftsstelle in der WIRmachenDRUCK Arena und beim Hotelmarketing im Hotel Sonnenhof erhältlich und beinhalten neben dem Zugang zur Übertragung im Hotel Sonnenhof oder der Fautenhau Alm als besonderes Special noch einen Wertcoupon über zwei Getränke aus der Produktpalette von Dinkelacker oder Teinacher nach Wahl. Der Coupon kann in der gebuchten Gastro eingelöst werden. Als spezieller Service für die Dorfklub-Fans in ganz Deutschland sowie die Anhänger von Kickers Offenbach ist für 5 Euro ein Tagespass für den Online-Live-Stream des www.the-leagues.com/sgs Buchung über jedes mobile Endgerät mit einem funktionierenden Internet-Zugang abgerufen werden.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein