FSV siegt problemlos, Elversberg verliert gegen „Effzeh“

@ Regionalliga OnlinePortale Südwest

Der FSV Frankfurt konnte im heutigen Auswärts-Testspiel gegen den Hessenligisten 1.FC Erlensee problemlos mit 5:0 gewinnen. Die Tore erzielten Hodja (7´), Karahan (34´), Darwiche (44´), Azaouagh (67´) und Sommer (70´). Das Team von Angelo Barletta trifft am nächsten Dienstag um 19.00 Uhr zuhause in einem weiteren Testspiel gegen Sportfreunde Siegen.

Anders sah es heute bei der SV Elversberg aus. Die „Elv“ verlor heute gegen den Bundesligisten 1.FC Köln, in Donaueschingen, mit 1:2. Trotz früher 1:0-Führung durch Karger (14´) konnte der „Effzeh“ noch vor der Halbzeit auf ein 2:1 umlenken (Ehizibue, 28´ und Modeste, 43´). Die SV trifft am 08.08. zuhause in der 1.Runde des DFB-Pokals um 15.30 Uhr auf den Bundesligisten 1.FSV Mainz 05.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein