TSG Hoffenheim: U23 erwartet Elversberg

16.03.2019, xklex, Fussball Regionalliga Suedwest, SV Elversberg - TSG 1899 Hoffenheim U23 emspor, v.l. TSG 1899 Hoffenheim II (DFL/DFB REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS as IMAGE SEQUENCES and/or QUASI-VIDEO) Foto: Jan Huebner

Die U23 der TSG Hoffenheim ist auch nach dem vierten Regionalliga-Spieltag noch ungeschlagen und steht aktuell auf Platz drei. So gut ist „Hoffe zwo“ seit 2012/13 nicht mehr gestartet. Am Samstag erwartet das Team von Trainer Kai Herdling den durchwachsen gestarteten Titelkandidaten SV Elversberg im Dietmar-Hopp-Stadion. Der Anpfiff erfolgt um 14 Uhr. Die Junioren-Bundesliga-Teams pausieren an diesem Wochenende wegen der Länderspiele. Vor dem Ende der Wechselperiode gab es im Kader noch drei personelle Änderungen: Die beiden Innenverteidiger Philipp Strompf (Eintracht Braunschweig) und Alexandar Borkovic (Sturm Graz, Österreich, Leihe) stehen Herdling nicht mehr zur Verfügung, neu im Team ist hingegen Angreifer Simon Gollnack (19), der von Dynamo Dresden zu den Kraichgauern stieß.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein